Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

AVA

19. AVA-Haupttagung vom 27. bis 30. März 2019 in Göttingen
Die Tagung für die Nutztierpraxis Rind und Schwein

Falls Sie noch Unentschlossen sein sollten, die 19. AVA-Haupttagung zu besuchen:

  • absolute Praxisnähe der Beiträge in der Rinder- und Schweinesektion - schon am folgenden Montag können Ihre Kunden davon profitieren
  • Diskussion mit dem parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel (in Vertretung von Agrarministerin Julia Klöckner) zu tierärztlich relevanten und brisanten Themen
  • Fallvorstellungen und Diskussionen in der Rinder- und Schweinesektion mit dem auf Tierärzte spezialisierten Anwalt Dr. Wolfgang Hansen
  • Tierseuchenbekämpfung (ASP, BTD u andere) in "Zusammenarbeit" mit den Ämtern
  • Vorstellung und Diskussion vieler Fälle aus der Rinder- und Schweinepraxis
  • Isofluran zur Kastration vom Ministerium favorisiert - wie gehen wir Tierärzte*innen damit um?
  • Aktionsplan Kupierverzicht – Sachstand und wie kann der Tierarzt die Schweinebetriebe begleiten
  • neues EU-Tierarzneimittelrecht und TÄHAV
  • Labor: u.a. Akut-Phase Reaktion: Aussagekraft und mögliche Irreführung
  • bis zu 23 anerkannten ATF-Stunden (ohne Workshops)
  • Schweinesektion zur Fortschreibung nach §7 der Schweinehaltungshygieneverordnung (SchHaltHygV) anerkannt
  • Tagen in familiärer Atmosphäre im schönen Ambiente des Hotels Freizeit In in Göttingen- einem der führenden Tagungshotels mit riesigem Wellnessbereich
  • After-Work-Treff mit Kollegen*innen, Referenten*innen und der Industrie inkl. Buffet ab 2-tägiger Tagungsbuchung
  • Die Nutztiertagung zum Rundum Wohlfühlen - bringen Sie doch Ihren Partner*in mit und genießen Sie die tolle Atmosphäre



AVA-Programm

der SCHWEINESEKTION mit bis
zu 22 ATF-Stunden

und der RINDERSEKTION mit bis
zu 23 ATF-Stunden

Werfen Sie einen Blick auf unsere Referentenliste!




Gerne können Sie sich noch kurzfristig anmelden -
auch Tageweise Buchung möglich.

per Mail: info@ava1.de Fax: 02551-83 43 00 oder
Telefon: 02551-7878

Das AVA-Team würde sich freuen, Sie persönlich
begrüßen zu dürfen!

Ihr Praxisauftritt im Internet durch das AVA-Netzwerk?
Speziell auf Tierärzte/Praxen ausgerichtet, zu super Konditionen. 

Die Agrar- und Veterinär-Akademie hat gemeinsam mit der DNN Marketing GmbH spezialisierte Webseiten für Tierärzte entwickelt. AVA-Mitglieder (Tierarztpraxen) haben die Möglichkeit moderne, individuell gestaltbare und gleichzeitig bezahlbare Websitelösungen mit einem dauerhaften, persönlichen und zuverlässigen Service zu erhalten. Die Vorteile im Überblick:
  • Professionelle Webseiten zu günstigen monatlichen Raten
  • Volle Kostentransparenz und sichere Kostenplanung
  • Auf die speziellen Bedürfnisse von Tierärzten und Landwirten ausgerichtet
  • Individuelle Webseite - optimiert für PC, Smartphone, Tablet-PC und Google
  • Kein Ärger mit Technik, alle Kosten enthalten (Server, Domain, etc.)
  • Volle Kontrolle - Lediglich 12 Monate Mindestlaufzeit, danach monatlich kündbar
  • Persönlicher Service und zuverlässige Ansprechpartner
  • Sonderpreise für AVA-Mitglieder
Schreiben Sie uns bei Interesse eine Email an info@ava1.de

"Bitte weitersagen!"
mailen Sie bitte diesen AVA-Newsletter an Berufskollegen, Freunde, Mitarbeiter, Organisation etc, damit interessante und wichtige Informationen zu Themen der Tierproduktion, Tiermedizin, Tiergesundheit (u.a.) Sie in unregelmäßigen Abständen erhalten. Mailen Sie uns auch gerne Ihre eigenen Beiträge/Kommentare/Infos etc , die im Newsletter veröffentlicht werden sollen. Wir freuen uns darauf.
Natürlich können Sie den AVA- Newsletter jederzeit mit einem Klick abmelden. Sie haben also keinerlei Verpflichtungen.

Wenn Sie diese E-Mail (an: info@dgfz-bonn.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Agrar- und Veterinär Akademie (AVA)
Ernst-Günther Hellwig
Wettringer Str. 10
48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
Deutschland

+49-2551-7878
info@ava1.de